Seiten- & Ebenen-Galerie
Kompetenz seit 20 Jahren Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen   1.   Mit der Zusendung unseres Angebotes kommt ein Maklervertrag zustande . Sofern der  Kaufinteressent oder Mietinteressent das angebotene Objekt zu diesen oder später zu anderen  Bedingungen - auch im Wege der Zwangsversteigerung    - erwirbt oder mietet , ist er uns gegenüber provisionspflichtig. Die zu zahlende Provision entnehmen Sie unseren aufgeführten Provisionssätzen. 2.  Unsere Angebote werden nach besten Wissen und Gewissen erteilt , sie liegen uns  erteilten Auskünften zugrunde .Die Angaben sind freibleibend und unverbindlich , für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Garantie . 3.  Ist Ihnen das von uns angebotene Objekt bereits bekannt , so sind Sie verpflichtet ,  uns dies unverzüglich mitzuteilen .  Andernfalls ist uns in jedem Fall bei Abschluss eines Vertrages über das nachgewiesene Objekt eine Provision zu zahlen . 4.   Unsere Angebote sind nur für den Empfänger bestimmt. Bei Weitergabe , auch nur der Adresse  des Objektes , haftet der Empfänger für unsere Nachweisprovision . Nur mit unserer schriftlichen Zustimmung dürfen unsere Angebote insgesamt oder teilweise , weder indirekt noch direkt , an Dritte weitergegeben werden .Der Verstoß dagegen verpflichtet den Handelnden , die uns entgangene Provision zu zahlen . 5.   Bei Aufnahme von Besprechungen mit dem Verkäufer/ Vermieter oder dessen Bevollmächtigten, ist der Vertreter unserer Firma hinzuzuziehen, zumindest ist auf den Nachweis unserer Firma Bezug zu nehmen .Wir sind berechtigt , von abgeschlossenen Verträgen Abschriften zu verlangen. Der Angebotsempfänger ist verpflichtet, uns diese zu beschaffen 6.  Unsere Nachweisprovision ist spätestens bei Vertragsabschluß - auch bei Abschluss eines Vorvertrages - über das von uns nachgewiesene Objekt  zu zahlen. 7.  Ein Provisionsanspruch gegenüber unserer Firma bleibt auch bestehen,  wenn  der abgeschlossene Vertrag rückgängig gemacht oder aus anderen Gründen  gleich  elcher Art und Bezeichnung, die in der Person des Kauf / Mietinteressenten liegen,  nicht bestehen bleibt . 8.   Abmachungen , die von unserem Angebot abweichen , haben nur dann Gültigkeit , wenn sie  schriftlich getroffen werden. 9.     Wird innerhalb von 3 Jahren mit dem von unserer Firma nachgewiesenen Vertragspartner ein Kaufvertrag / Mietvertrag , auch über ein anderes Objekt  abgeschlossen, so verpflichtet sich  der Käufer / Mieter zur Zahlung der Nachweisprovision . Werden in Bezug auf die von uns namhaft gemachten Objekte andere Verträge oder Rechtsgeschäfte, die zum gleichen wirtschaftlichen Ergebnis führen, getätigt, ist auch  hierfür die Nachweisprovision fällig. 10.   Die nachstehenden Provisionssätze sind mit Abschluss des Maklervertrages zwischen Ihnen und uns vereinbart . 11.   Bei An und Verkauf von Grundbesitz erhalten wir eine Nachweisprovision in Höhe von 7,14 % inkl. MwSt. von dem erzielen Gesamtkaufpreis, es sei denn im Angebot ist ein anderer Provisionssatz vereinbart.. Bei der Vermietung oder Verpachtung erhalten wir bei Verträgen bis zu  2,38 Monatsmieten inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer vom Auftraggeber. Bei einer Vermietung oder Verpachtung von über 5 Jahren Dauer erhalten wir 3,57 % des Vertragswertes inkl. MwSt., maximal aus der Zehnjahresmiete . Bei der Vereinbarung von Optionen hinsichtlich Fläche oder Laufzeit bzw. bei Vormietvereinbarungen, unabhängig von vorstehenden Provisionssätzen vom Mieter eine 1,19 fache weitere Monatsmiete. Die angegebenen Provisionssätze verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer . Gerichtsstand und Erfüllungsort für beide Teile ist Potsdam . R & S Immobilien Potsdam Jörg Rösicke Kompetenz seit 20 Jahren